PROJEKT A - Filmpremiere am 2. Juli im ARRI Kino

Projekt A - Trailer (deutsch) from Projekt A Kollektiv on Vimeo.

Der Dokumentarfilm "PROJEKT A - Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa" von den unabhängigen Filmemachern Marcel Seehuber & Moritz Springer feiert auf dem Filmfest in München am 2. Juli Premiere.

Worum geht es in diesem Projekt? - Auszug aus der PROJEKT A Startnext Crowdfunding Kampagne

"Am Anfang des Projekts stand das Buch „Anarchie. Idee – Geschichte – Perspektive“ von Horst Stowasser. Mit ihm begannen wir vor sechs Jahren mit der Konzeption des Films, das eine Einführung in das große Thema des Anarchismus sein soll. Dabei wollten wir uns von Anfang an vor allem auch an Menschen wenden, die noch nichts oder nur wenig über die anarchistischen Ideen wissen. Ein Film für ein breites Publikum.
Ein kleiner Teil des Films skizziert die grundlegenden Ideen des Anarchismus. Unser Hauptaugenmerk aber liegt auf Menschen, die erste Schritte in Richtung einer anarchistischen Gesellschaft wagen. Wer sich - jenseits der gängigen Klischees von Anarchisten als vermummte Chaoten oder von Anarchie als bürgerkriegsähnlichen Zustand - mit der Idee einer anarchistischen Gesellschaft als ernstzunehmende, gesellschaftliche Alternative auseinandersetzen möchte, ist bei uns genau richtig."
- https://www.startnext.com/projekt-a


Donnerstag, 2. Juli
► 17:00 Uhr - Premiere im ARRI Kino (Türkenstraße 91)
► 21:00 Uhr - Premierenparty im Import Export (Dachauer Str. 114)

Freitag, 3. Juli
► 17:30 Uhr - "Anarchismus - Das Werkzeug für eine bessere Welt?"
Ein Gespräch mit Machern und Protagonisten im Vortragssaal der Bibliothek im Gasteig
► 22:30 Uhr - Vorstellung im ARRI Kino (Türkenstraße 91)

Samstag, 4. Juli
► 15:00 Uhr - Vorstellung im Münchner Freiheit 1 (Leopoldstr. 82)

Weiterlesen >> Ausführliche Beschreibung

CONTRASTS stellen "searching/finding" von der kommenden 7inch EP vor

Hardcore! CONTRASTS waren im Studio. Die Münchner Hardcore Formation, 2012 von CLOSELINE und WITH OPEN ARMS Leuten gegründet, stellt mit "searching/finding" den ersten Song der kommenden Veröffentlichung vor.

Nach der DIY Demo-Kassette (2012) und der ersten Vinyl EP "every second / every minute / every hour" (2013, Anchored Records) soll nun die neue CONTRASTS EP diesen Herbst ebenfalls als 7 Inch Schallplatte erscheinen.

contrasts - searching/finding

"searching/finding" wurde im März von Philip Seidl im Studio Suiseidl aufgenommen und abgemischt, das Mastering übernahm Stefan Weinzierl bei Tiefschlag Mastering.

Mehr Info zu CONTRASTS:
www.facebook.com/wearecontrasts  http://contrasts.bandcamp.com/

"Geniale Dilletanten". Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland - Ausstellung im Haus der Kunst

Diese Woche Eröffnung in Münchens Haus der Kunst: SUBKULTUR DER 1980ER JAHRE IN DEUTSCHLAND
featuring Freiwillige Selbstkontrolle (F.S.K.)
und viele andere mehr.

freiwillige selbstkontrolle (fsk) 1980
Freiwillige Selbstkontrolle live in Münchens Kunstakademie, 1980 - Foto: Susanne Erasmi

"Geniale Dilletanten". Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland

AUSSTELLUNG HAUS DER KUNST 26.06 – 11.10.15
Prinzregentenstraße 1 80538 München

Weiterlesen

Deutsche Welle - ein Film von Michael Bentele & Thomas Merker

Schon gesehen? Die 80er Jahre - frisch ausgegraben.
Michael Benteles 2. Filmarbeit an der Hochschule für Fernsehen und Film, München: 

Deutsche Welle
Ein Film von Michael Bentele & Thomas Merker, 1981/82.
Mit United Balls, Palais Schaumburg, Front, Bärchen und die Milchbubis, Östro 430, Mannschreck, Brausepöter, Deutscher Kaiser und anderen.

Regie: Michael Bentele & Thomas Merker - Kamera: Thomas Merker - Nachbearbeitung: Tale of Years
Michael Bentele arbeitete später als Regisseur für die Musiksendung Formel 1.

Diese Perle der deutschen Unterhaltungskultur der frühen 80er Jahre lief nur 1982 einmal im Vormittagsrpogramm des ORF/ARD und ist nun erstmals wieder zu sehen.

STATE ZERO - Homecoming EP Release am 19. Juni

State Zero - Homecoming EP

STATE ZERO - moderner Punk Rock mit Herz und Seele aus dem Münchner Westen. Erst vergangenes Jahr gegründet, veröffentlichen die vier Jungs von STATE ZERO am 19. Juni ihre Debut EP "HOMECOMING"! Die CD Release Show steigt mit den 'Heavy Poppern' LESTER und der Postcore Formation LITTLE HOUSE, ebenfalls aus München, am Freitag um 19.30 Uhr in der Garage Deluxe (Friedenstr. 10). Schaut doch vorbei!
Und nun viel Spaß mit..

STATE ZERO - VIDEO "HOMECOMING"


Video von Daniel Höllinger und Maximilian Philipp

STATE ZERO:
Phil / Schlagzeug Jonny / Gitarre, Gesang Timmy / Bass, Gesang Flo / Gitarre, Gesang
http://www.statezerox.com/

Weitere Beiträge...